(Über-) Lebensmittel

Das Mittwochskino-Programm im April im Bandito Rosso, bietet wieder eine kleine Reihe von Filmen und Veranstaltungen zum Thema Lebensmittel und Landwirtschaft.

Mi. 21.April 21:00 „Tampopo“, Japan 1985, Hauptthema des Filmes ist die Zubereitung und Wertschätzung der japanischen Nudelsuppe, angeblich der erotischste Film über die Verbindung von Essen und Sexualität.

Mi. 28.April 20:00 vegetarische Vokü zum Thema Alp.
21:00 Kurzfilm über „auf die Alp gehen“, anschließend Raum für Fragen mit Menschen die „den Sommer über auf der Alp sennen“.
Danach das Alpendrama „Die Siebtelbauern“, Film aus Österreich 1998

Mi. 5. Mai 20:00 Brot-Verkostung oder „Es gibt mehr als Weiß-, Grau- oder Vollkorn-Brot“ – Vokü
21:00 „Das Brot des Bäckers“ Spielfilm von 1976 über Handwerk versus industrielle Bäckereien. (spannend, da er eine entwicklung/verdrängung kleiner Beriebe, die es gerade in ‚Bio-back-branche‘ gibt, aufzeigt

viel Spaß beim Schlemmen und Filme schauen.

PS: Das Bandito Rosso ist in der Lottumstr. 10a, 10119 Berlin. U-Bahn Rosa Luxenburg Platz