LA VIA CAMPESINA – ein Kurzportrait

Auch wenn der Kurzfilm über “La Via Campesina” schon 2007 von Kanal B. gemacht wurde, stellt er das weltweite Netzwerk, bestehend aus 200 Millionen (Klein-) BäuerInnen, Landlosen, LandarbeiterInnen und Indigenen gut vor und gibt einen kurzen Einblick, warum das Thema Landwirtschaft in diesen globalisierten Zeiten von zentraler Bedeutung ist.zu sehen unter kanalb.org
weitere Infos: viacampesina