Veranstaltung zu Griechenland

Am Freitag, den 2. Mai 2014, ab 18h: Infoveranstaltung + Workshops zu ‚Selbstorganisierung und Solidarität – Projekte aus dem griechischen Widerstand stellen sich vor.‘
Kurzer Überblick über die politische Situation, Anschließend Workshops:
Nach einem Einleitungsbeitrag zur aktuellen Situation in Griechenland stellen sich einige selbstverwaltete Projekte kurz vor:
Klinik der Solidarität (Thessaloniki): Georgia Sotiriou und Sokrates Kaloudis;
VIO:ME (Thessaloniki): Dimitris Koumatsiolis;
Zeitung der Redakteure (Athen): Afrodite Tziantzi;
Becollective (Kreta): Stephan Heidbrink;
Netzwerk solidarity4all: Christos Giovanopoulos.

Auf der Seite one-struggle.site36.net gibt es weite Informationen.

Das ganze findet im Versammlungsraum, im Mehringhof* statt.
Eintritt: Spende.

* Mehringhof: Gneisenaustrasse 2a, 10961 Berlin.
Der Versammlungsraum ist im zweiten Hinterhof, über dem Mehringhof Theater.
Zu erreichen mit den U- Bahnen U6/U7 ( Bahnhof Mehringdamm), den Bussen 119, 140, 219.