Großer Social Seeds PflanzenTAUSCHmarkt

sozial-seed-markt Am 03.Mai.2014 von 11:00 bis 18:00 Uhr gibt es einen PflanzenTAUSCHmarkt, in den Prinzessinengarten am Moritzplatz, organisiert von social seeds. Neben dem Tauschen, pikieren und fachsimpeln gibt es auch ein paar Stände, u.a. einem Stand von Schnittstelle mit Saatgut von Keimzelle, Waren aus dem Sortiment und Infos zur Bio-Diversitäts-abo.
Hier die Einladung von social-seeds : tausche Pflanze…..
Wir laden wieder alle Gärtner/innen aus Gemeinschaftsgärten, Kleingärten und Balkon sowie Interessierte aus Berlin und dem Umland ein, Pflanzen und Erfahrungen auszutauschen …. vorgezogene Jungpflanzen …zu groß gewordene Stauden…. eigene Lieblingssorten …..mitgebrachte Vielfalt aus Herkunftsländern….
Der PflanzenTAUSCHmarkt ist Raum und Treffpunkt, um sich untereinander kennenzulernen, in Vergessenheit geratene Sorten (wieder) zu entdecken und Erfahrungen im Anbau und in der Pflege als auch zu Zubereitung und Weiterverarbeitung auszutauschen.
In einer Initiativallee stellen sich darüber hinaus Berliner Gemeinschaftsgärten und Initiativen mit ihrer Arbeit und ihren Projekten rund um ökologisches, soziales Gärtnern vor.
Aktion …. Lust auf Vielfalt
Wir von Social Seeds laden an einer Pikierstation dazu ein, weitere Sortenvielfalt kennenzulernen: In diesem Jahr können Indianerperle, Elefantenrüssel und Roter Meier … pikiert und in einem mit der Topfpresse selbst hergestellten Töpfchen aus Papier mit nach Hause genommen werden.
& weitere Mitmach-Aktionen sind in der Planung, wie Terra Preta herstellen mit dem Prinzessinnengarten, Pflanzgefäße basteln mit der Recycling Materialmafia und was uns bis dahin noch in den grünen Sinn kommt …für Groß & Klein!
Passend dazu präsentieren sich regionale Bio-Betriebe mit ihrem Angebot an Sämereien, Jungpflanzen-Sortenraritäten und gärtnerischen Vielfaltsprodukten.