4.11 .- Vom Land leben – Verantwortungsvoll(e) Landwirtschaft finanzieren”

Unter dem Motto findet am Dienstag,den 4. November 2014, ab 19 Uhr ein Themenabend im TAZ-cafe* statt. der Abend widmet sich der Praxis und den Rahmenbedingungen für eine verantwortungsvoller Finanzierungen in der Landwirtschaft im globalen Süden, wie Norden.

Auf dem Podium diskutieren mit Ihnen: Jan Urhahn (INKOTA-netzwerk e.V.), Carina Torres (Oikocredit Agrarreferat, Peru), Werner Landwehr (GLS Bank Berlin).
Moderation: Wiebke Deeken (Fair-Handels-Beraterin in Brandenburg)

Zum kulinarischen und thematischen Aufwärmen gibt es ab 18 Uhr eine vegetarische „Weltsuppe“ (gegen Spende).

Der Eintritt ist frei.
*taz Café, Rudi-Dutschke-Str. 23, 10969 Berlin