Vortragsreihe Landwirtschaft – Krisenwirtschaft?

Passend zur Grünen Woche gibt es eine Veranstaltungreihe von Animal Uni, Grüne Woche demaskieren! und dem Umweltreferat des AStA der TU Berlin. Weitere Informationen sowie Kurzbeschreibungen der Vorträge gibt es auf gruene-woche-demaskieren. (sonst leider nur auf Facebook!)
In der Vortragsreihe Landwirtschaft – Krisenwirtschaft? vom 11. bis 29. Januar 2016 an der TU Berlin wird es in zehn Vorträgen um die zerstörerischen Folgen unseres kapitalistischen (Land-)Wirtschaftssystems, um Werbestrategien der Tierindustrie und um Alternativen für eine gerechtere und ernsthaft nachhaltige Landwirtschaft gehen.
Die Veranstaltungen (außer 16.01) finden um 18 Uhr im TU-Hauptgebäude, Raum H 0110 (Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin) statt. Die Veranstaltung am 16.01. findet in den Mehringhöfen statt. Für alle Veranstaltungen gilt: Der Eintritt ist frei. Alle Veranstaltungen (außer die am 11.01, 20.01, 27.01. und 29.01.) werden von Gebärdensprachdolmetscher_innen übersetzt.

Gleichzeitig wird vom 11. bis 29. Januar die Ausstellung Mensch-Tier-Verhältnis mit Bildern und Illustrationen der Künstler Hartmut Kiewert, Julia Beutling und Katharina Rot im Foyer des Hauptgebäudes (vor der Cafeteria Wetterleuchten) der Technischen Universität Berlin (TU) zu sehen sein.

Programm
Mi, 13.01.2016, 18 Uhr
Bewegung für Ernährungssouveränität mit Iris Frey, Nyéléni

Fr, 15.01.2016, 18:00 Uhr
Überfischung und Fischereikriminalität in Europa mit Valeska Diemel, the black fish

Sa, 16.01.2016, 18 Uhr
Bio-vegane solidarische Landwirtschaft – gewusst wie und warum! mit Daniel Mettke, bio-veganes Netzwerk
(die Veranstaltung findet im Versammlungsraum in den Mehringhöfen statt. Gneisenaustr. 2a, 10961 Berlin)

Mo,18.01.2016, 18:00 Uhr
Kapitalismus, Wachstum und Naturzerstörung – Einblicke und Ausblicke aus politisch-ökonomischer Sicht mit Dr. Athanasios Karathanassis, Politik- und Sozialwissenschaftler, Uni Hannover (LUH) und Hildesheim

Mi, 20.01.2016, 18:00 Uhr
Aus kontrolliertem Raubbau. Wie Politik und Wirtschaft das Klima anheizen, Natur vernichten und Armut produzieren. mit Kathrin Hartmann, Autorin und Journalistin

Fr, 22.01.2016, 18:00 Uhr
Lebenshöfe in der Tierrechtsbewegung mit Jürgen Foß, Land der Tiere

Mo, 25.01.2016, 18:00 Uhr
Fleischvermarktung. Die Werbestrategien der Tierindustrie mit Dr. Friederike Schmitz, Grüne Woche demaskieren!, Tierfabriken-Widerstand

Mi: 27.01.2016, 18:00 Uhr
Die globale Jagd nach Land – Ursachen und Folgen von Land Grabbing mit Jan Urhahn, INKOTA-netzwerk

Fr: 29.01.2016, 18:00 Uhr
Wert und Widerstand: Der Kampf um den Regenwald mit Marianne Klute & Lea Horak, Rettet den Regenwald