Saatgutkarawane

Die jAbL macht dieses Jahr vom 3.-12. Juni 2016 eine Saatgutkarawane durch Süddeutschland, der Schweiz und Frankreich. Sie selber bewerbeen es so:‘ Idee der Karawane ist der direkte Austausch mit Bäuerinnen und Bauern, die aktiv Saatgutarbeit betreiben. Dabei wollen wir Höfe in Süddeutschland, der Schweiz und Frankreich besuchen, auf denen Saatgutarbeit aus der Landwirtschaft heraus geleistet wird. Gemeinsam
möchten wir uns intensiv mit Themen wie Saatgutnachbau, -züchtung, -austausch und -lagerung auseinandersetzen. Wir möchten uns auf
Getreidesaatgut konzentrieren, da diesbezüglich im Vergleich zu Gemüsesaatgut noch wesentlich weniger Vernetzung stattgefunden hat.‘
Weitere Infos und Anmeldung auf der Seite dafür.