Beats+Bohne! Jugendfestival (bis ca. 35 Jahre)

vom 20.-23. Juni 2019, gibt es ein großes Vernetzungstreffen rund um Landwirtschaft und Ernährung. Das wird u.a. von jungeAbL, FöJ, NaturFreunde, … organisiert. Finde ich spannend, deswegen dokumentiere ich hier den Aufruf. Wer mehr wissen will und sich anmelden, kann das HIER tun. und nun der Aufruf: „Du möchtest Neues rund um die Themen Landwirtschaft und Ernährung erfahren, Dich vernetzen und Visionen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft entwickeln? Du genießt den Sommer am liebsten unter freiem Himmel, liebst leckeres Essen und gute Musik und möchtest neue, spannende Menschen kennenlernen?
Dann komm zum Beats und Bohne-Festival, wo Dich vier Tage voll spannender Arbeitsgruppen und Aktivwerkstätten, Film- und Theatervorführungen, Bands und vieles mehr erwarten.
Wo? Auf dem Dottenfelder Hof, einem Bauernhof in Bad Vilbel (bei Frankfurt am Main).
Wann? 20.-23. Juni 2019,
Wer? Interessierte junge Erwachsene von 17 bis ca. 32 Jahren. Das heißt Aktivist*innen, politisch Interessierte, Umweltschützer*innen, Bäuer*innen und Bauern, Lebensmittelhandwerker*innen und Foodies und viele mehr.
Die Kosten für das Festival-Ticket betragen 50 € Normalpreis oder 70 € Soli-Preis (Einstufung nach eigenem Ermessen). Im Ticketpreis sind die Teilnahme an allen Veranstaltungen, das Camping sowie die Vollverpflegung durch eine VoKü enthalten.
Sei dabei, wir freuen uns auf Dich!


0 Antworten auf „Beats+Bohne! Jugendfestival (bis ca. 35 Jahre)“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− eins = null